Über Uns

Wir sind eine kleine Zucht, welche im Naturschutzgebiet von Mühlheim am Main wohnt.
Da für uns optimale Prägung und Sozialisierung selbstverständlich ist, lehnen wir die Zwingeraufzucht ab. Somit wachsen unsere Welpen schon ab dem ersten Lebenstag in reiner Familienaufzucht mitten unter uns im Haus mit Garten sowie in einem großen Rudel auf. Wir betreiben unsere Zucht aus Liebhaberei zur Rasse und einer guten Portion Idealismus. Selbstverständlich züchten wir nur mit Hunden, die weder an HD (Hüftgelenksdysplasie) noch an ED (Ellenbogendysplasie) erkrankt sind. Unsere Auswertungen lassen wir in der Tierklinik Gießen (Dr. Tellhelm – GRSK) machen.
 

 Genetische Tests (Erbkrankheiten, Haarlänge und Farbbestimmung) werden über Laboklin gemacht.

Weil Gesundheit und eine vernünftige Prägung bei uns an erster Stelle steht, ist es unser Ziel Welpen ins neue Heim zu geben die ein festes Wesen haben gepaart mit einem guten Grundgehorsam. Sie sollen ein hohes Maß an Mut besitzen, verbunden mit einem ausgeprägten Selbstbewusstsein und majestätischer Erscheinung.
 
Aufgrund unserer Möglichkeiten werden unsere Hunde ab einem gewissen Zeitpunkt mit in unsere
Hundetagesstätte mitgenommen. Hier lernen sie unter Artgenossen alles was sie benötigen. Sofern der Wunsch besteht und unsere Welpen aufnahmebereit sind, werden diese “geklickt”. Natürlich werden alle auf die wichtigen Dinge in einem Leben vorbereitet.
Dazu zählen:
– Kennenlernen diverser Geräusche, Menschen, Umgebungen
– Besuche in öffentlichen Einrichtungen
– Einprägung eines gewissen Lautes (Pfiff) für einen lebenslang anhaltenden “Notfall Rückruf”
– Tägliches spielerisches Training
Wenn ein Welpe unser Haus verlässt, ist dieser dann bestens sozialisiert, aufgewachsen im Haus (keine Zwingeraufzucht), kennt viele Orte und alle üblichen Haushaltsgeräusche, ist geimpft, mehrfach entwurmt, gechipt und hat natürlich Papiere.
 Wir züchten über den
VDRH / IRZV .